Entlastung. Prävention. Innovation.


Erschaffen Sie sich eine Organisation, in der Sie sich und Ihre Mitarbeitenden in Konflikt- und Krisensituationen schnell und kompetent entlasten können.

Gestalten Sie sich eine Organisation, die ihren Fokus immer deutlicher auf Prävention legt und nicht auf eine nachträgliche Bewältigung hoher und langanhaltender Krankenstände.

Werden Sie eine Organisation, die ihre Außenwirkung durch ein innovatives Angebot verbessert und Sie so ein (noch) attraktiverer Arbeitgeber wird. 

Herausforderung 

 

Gerade in der heutigen gesellschaftlichen Situation, die geprägt ist von Unsicherheiten und Krisen, entstehen enorme Anforderungen an pädagogische Organisationen, wie z.B. Schule, Kita und Jugendhilfe. 

Mitarbeitende sehen sich fast täglich dem Gefühl der Überforderung und Perspektivlosigkeit  

konfrontiert – durch immer höhere Arbeitsbelastungen, durch u.a. zu wenig Personal, hohe Krankenstände, sowie immer größer werdende anspruchsvollere Vorgaben und regelmäßig auftretende Krisen- und Konfliktsituationen. 

Führungskräfte versuchen diesen Entwicklungen zwar mit Wertschätzung und Aufmerksamkeit zu begegnen, aber auch sie haben immer mehr Aufgaben und Anforderungen zu bewältigen. Auch sie spüren immer häufiger die eigene Überforderung und Hilflosigkeit. 

Durch hohe Krankenstände, längerfristige Erkrankungen, zu wenig Personal, ständige Auseinandersetzung mit Krisen- und Konflikten sorgen sie sich um reibungslose Abläufe in ihren Organisationen. 


Fakten

In einer Studie der Techniker Krankenkasse zum Thema „Burnout vorbeugen, Wege zu gesunder Arbeit“ wird darauf hingewiesen, dass Führungskräfte immens profitieren können, wenn sie Entlastung und Prävention zur Chefsache machen.

„Denn Führung hat viel mit Selbstführung zu tun.“

Führungskräfte tragen durch ihr eigenes Verhalten und ihre Vorbildfunktion entscheidend zum Wohlbefinden und zur Mitarbeitergesundheit sowie zur positiven Außenwirkung ihrer Organisation bei. 

 

Als Kooperationspartnerin biete ich eine zuverlässige und zeitnahe Begleitung
pädagogischer Organisationen an. 

Zu meinem Angebot gehören die Erarbeitung von neuen und individuellen Lösungsmöglichkeiten zur Erhaltung von Gesundheit und Stärkung des Wohlbefindens, eine Entlastung in Krisen- und Konfliktsituationen sowie eine Verbesserung der Außenwirkung. 

Stellen Sie sich vor, Sie schaffen ein Umfeld, in dem ...

  • Mitarbeitende gesund und handlungsfähig bleiben können


  • Eine dauerhafte und krankmachende Überforderung durch hilfreiche Präventionsmaßnahmen verringert werden kann


  • Spannungen abgebaut und der Umgang im Team verbessert werden kann


  • Mitarbeitende durch die Entdeckung neuer Handlungsmöglichkeiten gelassener und handlungsfähiger bleiben oder werden


  • Vorhandene Ressourcen wieder entdeckt und genutzt werden können


  • Die Außenwirkung durch ein innovatives Beratungsangebot verbessert und die 
    Organisation dadurch für langjährige und neue Mitarbeitende attraktiver wird


  • Die Vorbildfunktion der Führungskraft deutlich sichtbar wird und somit jedem Mitarbeitenden ein Gefühl der Wertschätzung entgegen gebracht werden kann



Viele wirtschaftliche Unternehmen und Konzerne haben die positiven Auswirkungen durch die Kooperation mit externen Beraterinnen und Beratern bereits erkannt und nutzen die Möglichkeiten zur Verbesserung des Wohlbefindens ihrer Mitarbeitenden. Stress wird abgebaut, eine allgemeine Zufriedenheit aufgebaut, Fehlzeiten können verkürzt 
und Engagement gesteigert werden. 

Stellen Sie sich vor, Ihre Organisation ist ein innovativer 
und attraktiver Arbeitgeber für pädagogische Fach- und Führungskräfte und auch Sie selbst können in Ihrer 
Leitungsfunktion entlastet werden.


Mein Angebot

Ich biete pädagogischen Organisationen eine Kooperation im Bereich Systemisches Coaching und Supervision an.

 

Dazu gehören:

  • Einzelcoachings in Präsenz oder digital


  • Beratungsstunden, die von den einzelnen Mitarbeitenden individuell und absolut vertraulich gebucht werden können 


  • Eine VIP-Hotline für eine zeitnahe und unterstützende Beratung in aktuellen Konflikt- und Krisensituationen (ohne wochenlange Wartezeiten)

 

Folgende Formate biete ich an

Intensives und vertrauliches Coaching zu Krisen-, Konflikt- und Belastungssituationen, die von den Mitarbeitenden individuell, vertraulich und zeitnah in Anspruch genommen werden können. Die Gespräche können in meinen Räumlichkeiten, digital oder in Ihrer Organisation stattfinden.

Kleines Schnupperpaket

Das kleine Schnupperpaket umfasst 
20 Beratungsstunden. 

Das Angebot ist innerhalb von 6 Monaten abrufbar.

Großes Beratungspaket

Das große Beratungspaket umfasst 
50 Beratungsstunden. 

Das Angebot ist innerhalb von 12 Monaten abrufbar.

 

So funktioniert 
mein Angebot 

Wenn Sie mit mir arbeiten möchten, können Sie mich über meine E-Mail-Adresse oder telefonisch erreichen. Auch über meine Homepage ist eine Kontaktaufnahme möglich.

Sobald ich Ihre Nachricht erhalten habe, melde ich mich bei Ihnen und wir vereinbaren ein kostenloses Erstgespräch (telefonisch oder digital per Zoom). Wir klären die aktuelle Situation in Ihrer Organisation, Ihren Auftrag und wie wir miteinander arbeiten können. 

Wenn wir uns für eine Kooperation entscheiden, können Ihre Mitarbeitenden 
in dem vereinbarten Zeitraum Beratungsstunden mit mir vereinbaren.

Zu Beginn jeder Sitzung wird das persönliche Anliegen des Mitarbeitenden geklärt. Die Beratungen werden auf der Basis des systemischen Coachings geführt und dauern in der Regel 60 Minuten.

Die Plätze in meinem VIP-Coaching sind begrenzt. Bitte beachten Sie, dass es zu etwas Vorlaufzeit kommen kann. 

Sie möchten mich kennenlernen und ein kostenloses Erstgespräch führen, dann kontaktieren Sie mich gerne.

[email protected]
0151 - 58346755

oder direkt über den nachfolgenden Button

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.